Jennifer Aniston begeisterte uns über die Jahre mit vielen unvergessliche Frisuren. Aber was war eigentlich die einprägsamste? Die Frisur, die anschließend alle haben wollten? (Und damit ihre*n Friseur*in an den Rande der Verzweiflung trieben, weil niemand den Look so rockt wie Aniston.) Was war die Kultfrisur schlechthin?

Na ja, das kommt ganz darauf an, wen du fragst – und ob die Person alle zehn Staffeln von Friends gesehen hat oder nicht. Je nach dem könnte die Antwort zum Beispiel lauten: Der wild durchgestufte schulterlange Schnitt der 90er. Oder die goldfarbenen langen Haare mit dem Seitenscheitel. Oder der Blunt Bob von 2001. Du siehst, es ist gar nicht so leicht, sich bei der Auswahl zu entscheiden!

Falls du dich gar nicht mehr genau an alle einzelnen Frisuren erinnern kannst und eine kleine Gedächtnishilfe brauchst – oder du einfach auf Inspirationssuche für deinen nächsten Friseurbesuch bist – zeige ich dir jetzt noch mal die coolsten, romantischsten und elegantesten Styles von Jennifer Aniston von 1990 bis heute.1990: Lang & dunkel
Bevor Aniston für Friends geachtet wurde, war sie ein 21-jähriges Hollywood-Baby mit langen, fluffigen Haaren in sattem Schokobraun.Photo: Barry King/Liaison/Getty Images.1994: Luftgetrockneter Strubbelkopf
In der ersten Staffel von Friends trug Jennifer dann eine …read more


Source:: Refinery29

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *