Beziehung Paar

„Liebe macht blind“ ist ein Sprichwort, das nicht zu Unrecht oft verwendet wird. Verliebte tendieren dazu, den Partner zu idealisieren.

Dabei übersehen sie gerne die Macken ihres Partners — und die machen ihn schließlich zu dem Menschen, der er ist.

Macken hat jeder, doch manche Menschen entpuppen sich im Laufe der Beziehung als Psychopathen.

Neuropsychologin Rhonda Freeman hat sich in einem Artikel für „Psychology Today“ mit diesem Phänomen befasst.

Ob ihr euch auf einen Psychopathen eingelassen habt, könnt ihr laut Freeman schon frühzeitig an folgenden Eigenschaften erkennen:

1. Er/Sie ist davon besessen zu gewinnen

Hierbei geht es nicht nur darum, eine wichtige Grundsatzdiskussion zu führen. Selbst wenn ihr nur eine kleine, unwichtige Aussage trefft, die ihm missfällt, wird ein Psychopath so lange auf seiner Meinung beharren, bis ihr ihm Recht gebt.

Psychopathen interpretieren die Welt anhand einfacher Muster. Solch ein Muster ist zum Beispiel eine Aufspaltung in Gewinner und Verlierer, so Freeman. Psychopathen wollen in einer Beziehung der Gewinner sein und sich überlegen fühlen.

Ist eure Beziehung kein Miteinander, sondern ein Wettbewerb, in dem ihr ständig heruntergemacht werdet, eure Meinung keine Geltung hat und sich euer Partner oder eure Partnerin über euch stellt, befindet ihr euch mit hoher Wahrscheinlichkeit in einer …read more


Source:: Businessinsider – Trending

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *