China

Der US-General Mike Milley hat in einer Anhörung vor dem Kongress vor der Gefahr gewarnt, die für die USA von der aufstrebenden Weltmacht China ausgeht. Milley, der von US-Präsident Donald Trump für das Amt des Stabschefs der US-Truppen nominiert worden ist, nannte China die „größte Herausforderung“ für sein Land. Das berichtet der US-Sender CNN.

„Ich glaube, China ist die größte Herausforderung für die nationale Sicherheit der USA für die nächsten 50 bis 100 Jahre“, antwortete Milley auf eine Frage des demokratischen Senators Tim Kaine. „Ich glaube, im Jahr 2119 wird irgendein Historiker auf unser Jahrhundert zurückblicken und ein Buch schreiben, dessen zentraler Inhalt die Beziehung zwischen den USA und China ist.“

China — ein „Wettbewerber“, kein „Feind“ der USA

Milley warnte die ihn befragenden Senatoren, dass „China sein Militär sehr, sehr schnell ausbaut — in der Luft, auf dem Land, auf dem Wasser, im Internet und im Weltraum“. Die Volksrepublik gebe mehr Geld für Forschung und Entwicklung aus als die USA.

„Wir müssen sicherstellen, dass wir unseren Vorteil gegenüber China und anderen Länder weiter behalten“, sagte Milley. Er ging jedoch nicht so weit, China bereits als möglichen Kriegsgegner zu bezeichnen. „China ist …read more


Source:: Businessinsider – Trending

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *