Autofahren kann so schön sein, fast schon entspannend — wäre da nicht die nervige Suche nach einem Parkplatz. Wir alle ärgern uns regelmäßig über dieses Problem: Man fährt mit seinem Auto zu dem Punkt, an den uns Google Maps zuvor gelotst hat, doch findet einfach keinen freien Parkplatz, weil man sich in diesem Teil der Stadt so gar nicht auskennt. Oft verbringt man dann eine Weile mit der Suche nach einem geeigneten Ort, um sein Auto abstellen zu können, sodass man schon eigentlich gar keine Lust mehr hat, das hippe neue Restaurant zu testen oder den Film im Programmkino zu schauen.

Google kennt dieses Problem und will den Nutzern von Google Maps zur Hand gehen, wenn es darum geht, den besten Parkplatz in der Nähe des Zielortes zu finden.

Ein „P“ markiert die Stelle

Die letzte Beta-Version von Google Maps, V9.44.0, steht zum Download bereit und läuft auf allen Android-Geräten, die mit Android 4.3 oder einer höheren Version arbeiten

Die Suche nach einem Ort gebt ihr wie gewohnt in der App ein, doch statt nur stur zum Ziel zu fahren, solltet ihr dann die Markierungen mit „P“ im Blick behalten. Diese sollen die Wahrscheinlichkeit anzeigen, …read more


Source:: Businessinsider – Trending

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *