I hdkGsK

Nicht alle Science-Fiction-Filme altern in Würde und meist lagen die Drehbuchautoren mit den Vorhersagen vieler Filme wahnsinnig daneben.

In dem US-amerikanischen Spielfilm „Running Man“ aus dem Jahr 1987 wurde beispielsweise vorausgesagt, dass wir uns als Unterhaltungsprogramm 2019 im Live-Fernsehen die Jagd auf verschiedene Menschen anschauen würden.

2019 ist außerdem das Jahr, für das im Scienc-Fiction-Thriller „The Island“ vorausgesagt wurde, dass menschliche Klone aufgrund ihrer Organe wie Rinder gezüchtet werden sollen. Der Film mit einer solchen Vorstellung lief vor 14 Jahren in den Kinos.

In einigen der Science-Fiction-Klassiker gab es jedoch grundsolide Vorhersagen, die sich Jahrzehnte danach als unheimlich genau erwiesen haben. Filme wie „Der Blade Runner“, „Der Terminator“ und „2001: Odyssee im Weltraum“ sind es allesamt wert, aufgrund der von in ihnen vorhergesagten modernen Technologie nochmal angeschaut zu werden.

Trotz einiger großer Konkurrenten aus den vergangenen ein oder zwei Jahrzehnten wurden für dieses Ranking lediglich Filme ausgewählt, die älter als 21 Jahre sind (also leider Pech für den US-amerikanischen Film „Minority Report“ aus dem Jahr 2002).

Hier haben wir neun Vorhersagen aus alten Science-Fiction-Filmen zusammengefasst, die sich mittlerweile bewahrheitet haben:

Das könnte euch auch interessieren:

Wie in Science-Fiction-Filmen: Forscher könnte ein Durchbruch beim Nachwachsen …read more


Source:: Businessinsider – Trending

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *