Handy im Flugzeug

Ein Flugticket zu buchen, mag zunächst ziemlich einfach und unkompliziert wirken. Aber wenn der Kauf bei euch nur ein paar Minuten gedauert hat, habt ihr wahrscheinlich grandiose Angebote verpasst.

Flugkosten sind immer eine große Ausgabe, egal, wie billig der Flug ist — also solltet ihr bei der Buchung der Tickets unbedingt überflüssige Fehler vermeiden.

Diese Fehler begeht so gut wie jeder. Wenn ihr diese Tricks beachtet und euch die Fehler abgewöhnt, habt ihr alle Werkzeuge in der Hand, um möglichst stressfreie und billige Flüge zu ergattern.

1. Bei billigen Flügen nicht an eine Reiserücktrittsversicherung denken

Vielleicht denkt ihr, dass Reiserücktrittsversicherungen eine unnötige Ausgabe sind. Dabei sind sie alles andere als lächerlich. Auch wenn ihr sie manchmal nicht braucht und sie euch im Nachhinein nichts gebracht hat, kann sie euch in anderen Fällen viel Zeit, Geld und Herzschmerz ersparen.

Reise- und Risikoexperten der Firma Aon Affinity Travel sagten gegenüber INSIDER, der Zweck einer Reiserücktrittsversicherung sei, euch zu schützen, sollten sich eure Pläne ändern oder etwas Unerwartetes geschehen.

Euch die Gebühren genauer anzuschauen, welche Kosten abgedeckt werden und welche nicht, und in wie vielen Wochen oder Monaten die Reise stattfindet, wird euch dabei helfen zu bestimmen, ob eine Reiserücktrittsversicherung sinnvoll …read more


Source:: Businessinsider – Trending

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *