Kim Jong-Un Feier Wasserstoffbombe

Nachdem Nordkorea Anfang September einen angeblich erfolgreichen Test einer Wasserstoffbombe mit „außerordentlicher Explosionskraft“ vermeldet hatte, tauchten am Wochenende Bilder einer dekadenten Feier auf. Sie entstanden bei einem Gala-Konzert für die Atomwissenschaftler, die an der Entwicklung dieser Bombe beteiligt waren. Kim Jong-Un besuchte die Veranstaltung mit seiner Frau Ri Sol Ju.

#NorthKorea had another concert celebration for the engineers & scientists who worked on the Sept. 3 H-bomb test. pic.twitter.com/PjEWaH2Yez

— Ankit Panda (@nktpnd) 10. September 2017

Kim Jong-Un wurde gemeinsam mit den leitenden Wissenschaftlern des Atomtests mit Jubelstürmen begrüßt. Ein Orchester und ein Männerchor spielten zusammen mit einer weiblichen Gesangsgruppe. Der Saal war aufwändig mit bunten Blumen geschmückt, auf einer Leinwand war Propagandamaterial der nordkoreanischen Regierung zu sehen.

Nachdem Erdbebenwarten in Südkorea, Japan, China und den USA Anfang September ungewöhnliche Stoßwellen registriert hatten, die von einer Atomexplosion stammen könnten, meldete Nordkorea den Test einer „fortschrittlichen“ Wasserstoffbombe. Westliche Experten sehen ebenfalls genug Beweise dafür, dass Nordkorea eine Wasserstoffbombe entwickelt hat oder kurz davor steht.

Kim Jong-Un lobt Atomwissenschaftler

„Der jüngste Test der Wasserstoffbombe ist ein großer Erfolg, der vom koreanischen Volk mit seinem Blut gewonnen wurde, während sie die Gürtel …read more


Source:: Businessinsider – Trending

(Visited 4 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *