Echo Dot in a car

Als Amazons Echo Dot kurzzeitig für 35 Dollar im Angebot war, reagierte ich so, wie es vermutlich viele getan haben: Soll ich noch einen Dot kaufen und wenn ja, wo soll ich ihn einsetzen?

Dann, ausgelöst durch einen witzigen Moment mit meiner sechs Jahre alten Tochter, ging mir auf: Warum sollte ich den Echo Dot nicht in mein Auto stellen?

Also bestellte ich einen weiteren Dot und installierte ihn in meinem Wagen. Wie sich herausstellen sollte, waren dies die am besten investierten 35 Dollar seit langer Zeit.

Ich erkläre euch, wie ich das Gerät installiert habe (es ist einfach), wofür ich es nutze (so ziemlich für alles) und warum es das beste Auto-Infotainment-System ist, das ich jemals hatte (es ist sogar besser, als ich es mir erträumt hatte).

Unsere Familie besitzt bereits drei Echos — ein Basisgerät im Wohnzimmer und je einen Dot im Büro und im Schlafzimmer — die wir für Musik, die Regelung von Lichtern und Heizungen, Einkaufs- und To-Do-Listen und weitere alltägliche Dinge nutzen. Mit anderen Worten: Wir sind schon sehr an Alexa, Echos virtuelle Assistentin, gewöhnt.

Als Amazon …read more


Source:: Businessinsider – Trending

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *