wolf of wall street 26

Ihr habt genug Geld auf dem Konto, einen Notfallplan in der Tasche und seid bereit für die nächste — oder die erste — große Investition? Dann solltet ihr euch Gedanken machen, ob es nicht eine gute Idee wäre, in Aktien zu investieren.

Schließlich gibt es einige überzeugende Argumente, die dafür sprechen, diesen Schritt zu gehen. Das findet auch der Finanzjournalist Andrew Tobias. Viele dieser Argumente beleuchtet er in seiner aktualisierten Version des Klassikers „The Only Investment Guide You’ll Ever Need“.

„Über lange Zeit hinweg, und manchmal kann das eine wirklich lange Zeit sein, sind Aktien die sichere Alternative für Investitionen“, schreibt Tobias.

Natürlich stellen Aktien auch immer ein Risiko dar. Tobias erklärt, welche Schritte ihr beachten müsst, um euer Geld sinnvoll in Aktien anzulegen …

Das könnte euch auch interessieren:

Investieren im Herbst: Jetzt sollten sich Anleger warm anziehen

Diese Aktien sollten Anleger bei einem Wahlsieg von Donald Trump aus dem Depot werfen

Investieren für Anfänger: So solltet ihr euer Geld anlegen, sagt ein Nobelpreisträger

Investiert Geld bloß, wenn ihr es nicht braucht.

Wenig ist sicher, wenn es um Investitionen geht.

Ihr könntet Geld gewinnen oder Geld verlieren, also wenn ihr einen schnellen Zugriff auf Bargeld wollt, dann ist …read more


Source:: Businessinsider – Trending

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *